Friday, June 30, 2006

Größenverhältnisse


Es gibt Dinge, die fallen nach einer Weile gar nicht mehr auf. Dazu gehören die Größenverhältnisse. Die Stadt ist riesig, aber man gewöhnt sich schnell daran, große Distanzen zurückzulegen. In der U-Bahn kommt es mir selten so vor, als ob ich größer bin als andere, denn selbstverständlich gibt es auch große japanische Männer und viele Frauen tragen hohe Absätze. Neulich auf dem Damenklo musste ich aber feststellen, dass Japanerinnen im Durchschnitt eben doch kleiner sind.
Das heißt aber natürlich nicht, dass sich nicht auch Japaner – trotz des mitunter engen Raums – für große Autos interessieren. Auch wenn die Parkmöglichkeiten eher für kleine Mittelklassewagen konzipiert sind, finden dort auh SUVs ihren Platz.

1 comment:

Shara said...

Great Work!!!
this is a good link you can refer Art Collection