Monday, May 08, 2006

Spam-Verdacht

Der liebe Blogger-Roboter hat festgestellt, dass mein Blog „Merkmale eines Spam-Blogs besitzt.“ Spam-Blogs „können am irrelevanten, wiederholten und sinnlosen Text erkannt werden sowie an einer hohen Anzahl von Links, die meist alle auf eine Website verweisen.“

Die geneigten LeserInnen mögen selbst urteilen, ob der den Text betreffende Verdacht zutrifft oder nicht. Ich für meinen Teil muss mich wohl entscheiden, ob ich das als ernstzunehmende Kritik an meinem Schreibstil oder als persönliche Beleidigung aufnehmen soll. Reinsten Gewissens kann ich jedoch den Verdacht ausräumen, Links nur auf eine einzige Seite gesetzt zu haben.

1 comment:

Christian said...

Hallo,

mir gefällt Dein Blog sehr gut. Habe ihn per Zufall gefunden. Als Kölner hatte ich bei technorati einfach nach 'Köln' gesucht.
Hatte letztes Jahr für eine Indien-Reise ebenfalls so einen Blog. Heute bin ich froh, als eine Art Tagebuchersatz für mich, ab und zu meine alten Einträge zu lesen. Man vergißt einfach zu schnell, besonders die Kleinigkeiten am Wegesrand.

Mach weiter so, weiterhin viel Spaß in Tokyo.

Gruß aus Kölle
Christian

PS: Sicher kein Spam-Blog!